viennacontemporary

Art Collection Deutsche Telekom

Kuratoren: Rainald Schumacher, Nathalie Hoyos
E02 / F01

Die Art Collection Deutsche Telekom setzt ihren Fokus seit 2010 auf zeitgenössische Kunst aus Ost- und Südosteuropa. Teile der Ausstellungen wurden bereits in Berlin, Bukarest, Warschau und Zagreb realisiert. Auf der viennacontemporary werden Werke von vier Künstlerinnen präsentiert: Aneta Grzeszykowska (Polen), Maria Kulikovska (Ukraine), Sanja Iveković (Kroatien) und Šejla Kamerić (Bosnien und Herzegowina). Zusätzlich vermittelt eine Tour mit VR-Brillen die Ausstellung „I Am The Mouth“, die im Museum of Contemporary Art in Zagreb Anfang 2018 zu sehen war.
www.art-collection-telekom.com

 


Aneta Grzeszykowska, Negative Book
2012-2013, 42 photos out of 84, pigment ink on cotton paper, 50×38 cm, ed 2-7 #26 & #20,
©Art Collection Deutsche Telekom


Sanja Iveković, Women´s House (Sunglasses)
2002-2004, digital pigment print on cotton paper, 144 x 104 cm ©Art Collection Telekom

Eine Live Performance mit Maria Kulikovska findet am Donnerstag den 27. September von 17:00 bis 19:00 Uhr am Stand E02 / F01 statt.

   
Maria Kulikovska, Homo Bulla
2015, soap, iron, gesso, each 200 x 80 x 80 cm Installation view Krolikarnia, ©Art Collection Deutsche Telekom